TH-Koeln Logo
AKöln
Architekturfakultät Kön

 

Image

Denkmalpflege an der Fakultät für Architektur

Der Studien- und Forschungsschwerpunkt „Denkmalpflege / Planen im Bestand“ wurde bereits in den 1980-er Jahren an der Fakultät für Architektur der Technischen Hochschule Köln eingerichtet, um Denkmalschutz und Denkmalpflege in Forschung und Lehre zu unterstützen.

Forschung
Angewandte Forschung fördert den Praxisbezug der Ausbildung. Durch die Bearbeitung von Forschungsprojekten und das Erbringen wissenschaftlicher Dienstleistungen für Denkmalbehörden und Denkmaleigentümer unterstützt die Hochschule Denkmalschutz und Denkmalpflege.
Lehre
Studierende können im Masterstudium Architektur die Vertiefungsrichtung „Denkmalpflege / Planen im Bestand“ als eine von insgesamt fünf Vertiefungsrichtungen wählen. Das Studium qualifiziert für denkmalpflegerische Tätigkeiten in Planungsbüros, Denkmalbehörden und Fachverbänden.
Tagungen und Vorträge
Das Institut für Baugeschichte und Denkmalpflege greift mit der Reihe "Der historische Raum" aktuelle Themen der Denkmal-
pflege sowie Stadt- und Dorferneuerung auf.

Zusammen mit dem LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland lädt das Institut zweimal im Jahr zu den "Kölner Gesprächen zu Architektur und Denkmalpflege" ein.

Informationen zu den nächsten Tagungen finden Sie hier