TH-Koeln Logo
AKöln
Architekturfakultät Kön

 

Image

Informationen zur Tagung am
17. Nov. 2014:

19. Kölner Gespräch zu Architektur und Denkmalpflege:
„Orgeldenkmalpflege – Klangdenkmale für die Zukunft bewahren“

Wie keine andere Denkmalgattung sind die zahlreichen denkmal- werten Orgeln des Rheinlandes Träger einer ganz besonderen, einzigartigen Denkmaleigenschaft, des historischen Klangbildes. Als Musikinstrumente und zugleich markante Ausstattungsstücke von Kirchenräumen sind Orgeln aber auch einem besonderen Ver- änderungsdruck bis hin zu substantiellen Verlusten ausgesetzt.

Wechselnde Stimmungen der Musik und die sich fortentwickelnde Orgelbaukunst nehmen Einfluss auf die Erhaltung von Orgeln. Mit- hin ändern sich die musikalischen Anforderungen der Organisten. So kann auf vielen denkmalwerten Orgeln mit ihrem einzigartigen historischen Klang die gesamte Orgelliteratur nur mit z.T. erheb- lichen, aber nicht immer denkmalverträglichen Veränderungen und Eingriffen in das Orgelwerk gespielt werden. Neben diesem Nutz- ungszwiespalt können klimatische Veränderungen im Kirchen- raum, zum Beispiel problematische Anstrich- und Heizungs- systeme, die Erhaltung von Orgeln gefährden.

Ist die Erhaltung von denkmalwerten Orgeln im baulichen und klanglichen Originalzustand möglich? Welchem Veränderungs- druck sind historische Orgeln im Kontext erweiterter kirchenmusi- kalischer Nutzung ausgesetzt? Welche Anforderungen können oder müssen denkmalwerte Orgeln erfüllen? Uns wo liegen die denkmalpflegerischen Ziele?

Die Tagung führt alle wichtigen Akteure der Orgeldenkmalpflege zum Gespräch und Meinungsaustausch zusammen, um gemein- sam Lösungswege zu erarbeiten. Zur Teilnahme eingeladen sind die Vertreterinnen und Vertreter der Denkmalbehörden und kirch- lichen Bauämter, Orgelsachverständige, Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker sowie Orgelbauer, die Architektenschaft, Restau- ratorinnen und Restauratoren, Ehrenamtliche und Studierende.


Programm

Organisation

Anfahrt


Ausrichter:

Technische Hochschule Köln / Fakultät für Architektur
Institut für Baugeschichte und Denkmalpflege
Landschaftsverband Rheinland
LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Norbert Schöndeling
n.schoendeling@th-koeln.de
Ansprechpartner:
Dr. Ludger Sutthoff
ludger.sutthoff@lvr.de

Impressum