Image

Angewandte Forschung für Denkmalschutz und Denkmalpflege

Zum Selbstverständnis der Fakultät für Architektur der Technischen
Hochschule Köln gehört, dass die Lehre durch eine intensive Forsch-
ungstätigkeit unterstützt wird. Dem Wesen der Technischen Hoch-
schulen entsprechend, ist diese Forschung anwendungsorientiert. Studierende erhalten so die Gelegenheit, bereits während des Studiums Aufgaben der denkmalpflegerischen Praxis zu bearbeiten. Aber auch die Auftraggeber, häufig Städte und Gemeinden sowie Denkmaleigentümer, profitieren von den Ergebnissen der Studien- und Forschungsprojekte. Das Spektrum der wissenschaftlichen Dienstleistungen reicht von der Gebäudevermessung und Bauforsch-
ung bis hin zur Erstellung von Denkmalbereichssatzungen und Denkmalpflegeplänen. Hierfür steht dem Institut für Baugeschichte und Denkmalpflege u.a. ein modernes Labor für Vermessung und Photogrammetrie zur Verfügung, dass die Bereiche Tachymetrie, digitale Messbildentzerrung und Photogrammetrie sowie 3D-Laserscanning abdeckt.

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine kleine übersicht über aktuelle Projekte.

Gerne unterstützen wir Denkmalbehörden, Planungs- und Ingenieurbüros sowie Denkmaleigentümer durch unsere Forschungsprojekte und wissenschaftlichen Dienstleistungen. Wir freuen uns über den Kontakt.